Augenbrauen als Beauty-Trend

By 14. Dezember 2016Beauty & Wellness

Das Thema Augenbrauen beschäftigt vor allem die Damenwelt. Dabei haben sich unterschiedliche Trends zur Pflege und Optik in den letzten Jahren ergeben. Zupfen, Schminken, Färben und Formen – an unseren Augenbrauen können wir wahrhaftig viele Veränderungen vornehmen.

Sie werden häufig nur als reines Merkmal für die persönliche Schönheit wahrgenommen. Dabei erfüllen die Augenbrauen auch Aufgaben, welche wichtig für unseren Körper sind. Bevor es sich rund um das Thema Beauty drehen soll, ist es zunächst auch einmal interessant, zu wissen welche Funktionen die Augenbrauen im ursprünglichen Sinne haben.

Augenbrauen abseits vom Thema Beauty

Augenbrauen werden als sogenannte Anhangsgebilde bezeichnet. Sie bestehen aus dem Baustein Keratin und weisen fadenförmige Gewebestrukturen auf. Wichtigste Aufgabe ist es, die Augen und Wimpern zu schützen. Diese sollen vor Schweiß, Nässe, Fremdkörpern und dem Sonnenlicht geschützt werden. Zudem haben die Augenbrauen Einfluss auf die Wärmebildung- und Isolierung. Letztendlich unterstützen Sie uns auch dabei unsere Kommunikation umzusetzen. Gefühle wie z. B. Erstaunen können durch Bewegungen der Augenbrauen in Kombination mit Sprache besser ausgedrückt werden.

Zupfen und Formen der Augenbrauen

Nun aber zum Thema Augenpflege und Augenbrauen. Wie zuvor bereits angesprochen, können wir die Optik der Augenbrauen durch eine Vielzahl an Faktoren beeinflussen. Mit einigen einfachen Tricks kann man die Wahrscheinlichkeit für eine perfekte Optik enorm erhöhen. Wie die perfekten Augenbrauen auszusehen haben hängt dabei natürlich primär von persönlichen Präferenzen ab. Zusätzlich spielt die Gesichtsform eine tragende Rolle und kann Anhaltspunkt für das Zupfen und Formen der Augenbrauen sein.

Der beste Zeitpunkt um die Augenbrauen zu zupfen ist nach dem Duschen. Die Poren sind durch die Wärme erweitert und die feinen Haare lassen sich einfacher entfernen. Zu diesem Zeitpunkt lassen sich die Haare zudem besser greifen, da sie fettfrei sind. Außerdem sollte man in eine gute Pinzette investieren, die sich an einem schrägen Ende erkennen lässt. Die Haare lassen sich auf diese Weise besser packen – nervige Versuche die Haare richtig zu packen oder schlimmsten Falls sogar kleine Verletzungen können auf diese Weise verhindert werden. Gezupft werden sollte immer nur am unteren Rand der Augenbrauen, sodass das Ergebnis natürlich und harmonisch wirkt. Wer besonders schmerzempfindlich ist kann die gezupften Stellen im Nachhinein mit Eiswürfeln kühlen. Hat man vor auszugehen, sollte man das Zupfen auf einige Tage vorher verlegen, da die Haut manchmal gereizt und gerötet ist.

Definierte und dichte Augenbrauen mit einem sanften Brauenbogen ist für Personen mit ovalen Gesichtern die richtige Wahl. Menschen mit runder Gesichtsform wollen Ihr Gesicht oft schmaler wirken lassen. Dabei kann das Hervorheben des Brauenbogens behilflich sein. Der natürliche Schwung der Augenbrauen sollte zudem beibehalten werden.
Wer eine kantige Gesichtsform hat sollte auf eckige Augenbrauen achten. Der Fokus liegt dabei auf dem hohen Brauenbogen. Herzförmige Gesichter harmonieren am besten mit nur leicht gezupften, natürlichen Augenbrauen.

Schminken und Formen der Augenbrauen

Die wohl bekannteste Form zum Schminken der Augenpflege ist ein Stift. Sie können auf diese Methode nachgemalt werden und wirken dichter und voller. Die Farbe des Stiftes sollte dabei sowohl auf die Augenbrauen als auch auf die Haarfarbe abgestimmt werden. Eine zu dunkle Farbe lässt das Gesicht schnell unnatürlich erscheinen. Vermeiden Sie zudem zu lange Striche zu ziehen.
Entscheidet man sich die Augenbrauen mit einem Puder zu schminken, so sollte man eine etwas dunklere Farbe als die Haarfarbe auswählen. Mit einem Pinsel nimmt man ein wenig Puder auf und beginnt an der dicksten Stelle der Augenbrauen. Anschließend arbeitet man sich bis hin zur dünnsten Stelle vor.
Letztendlich kann man auch ein Gel verwenden um die Augenbrauen intensiv hervorzuheben. Mit einer kleinen Bürsten oder ähnlichem kann man das Gel auf die Augenbrauen verteilen. Das Gel hält die kleinen Haare den ganzen Tag wie diese geformt wurden.
Am Markt gibt es auch angenehme Kombinationen dieser Produkte. Beispielsweise ist der Wunderbrow am Markt erhältlich, der die Vorteile der jeweiligen Methode kombiniert und den Komfort erhöht.

Insgesamt können wir den Look unserer Augenbrauen entscheidend beeinflussen. Eine ständige Pflege gepaart mit dem richtigen Beautyprodukt kann Ihnen eine tolle Ausstrahlung verleihen. Dabei spielen persönliche Präferenzen und die Gesichtsform eine tragende Rolle.

Quelle: http://www.der-beauty-blog.de

Leave a Reply